Meine Swaps für OnStage in Mainz

Posted on

Es wurde zwar recht spät, aber meine Swaps für die OnStage in Mainz sind alle rechtzeitig fertig geworden. Es hat nicht lange gedauert bis alle getauscht waren, alles in Ruhe anzusehen was ich dafür bekommen habe wird wie Weihnachten, so viele schöne kreative Ideen! Werde Euch natürlich noch zeigen, was ich so alles beim Swappen abstauben konnte.
Und sonst so? Erst einmal vielen lieben Dank nochmal an Angelika Böhn-Hilden und „ihre“ Mädels, die mich als Ersttäter und „Einzelkind“ an ihrem Tisch aufgenommen haben, und natürlich an meine Sitznachbarin Petra Klafke von Hatti’s Bastelwelt für die netten Gespräche! Ich bin zwar alleine zur OnStage gefahren und kannte niemanden, aber nach spätestens 10 Schritten ist man schon mittendrin und plaudert munter mit irgendwem, den man vorher noch nie gesehen hat. So isses halt wenn man eine gemeinsame Leidenschaft pflegt!
Streckenweise hat es sich zwar etwas gezogen, aber insgesamt war es ein wirklich schöner Tag und bestimmt nicht meine letzte OnStage. Mehr von dem was wir so gesehen, gehört, ausprobiert, bekommen… haben darf ich Euch noch nicht verraten – leider leider!

Jetzt geh ich basteln – aber sicherlich KEINE Orchideen!! 

#onstage2017

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.