Jetzt wird’s bunt!

Posted on

Beim Workshop gestern haben wir das erste Mal die Stampin‘ Blends ausprobiert, die neuen alkoholbasierten Marker von Stampin‘ Up! – ist ganz schick geworden, finde ich.
Hat Spaß gemacht und war auch für uns „Ausmalfrischlinge“ schön einfach. Wenn Du die Marker mal ansehen und ausprobieren möchtest, komm doch einfach mal vorbei!


Söckchen, Bärchen, Rosa, Glitter – Baby!

Posted on

Abends unter der Lampe geknipst, von daher ist das Licht nicht so das beste und die Farben passen nicht ganz. Aber hübsch find ich die Karte trotzdem!
Es sollte eine Karte von Kollegen an einen frisch gebackenen Papa werden, also musste es genug Platz für Unterschriften und eine Verstaumöglichkeit für ein Geldgeschenk geben.
Ich bin mir nicht sicher ob die Karte schon angekommen ist, ich hoffe einfach mal dass sie gefällt

 


Hochzeitstorte mal anders

Posted on

Wie immer nach einer Bastelsession – auf dem Tisch ist das pure Chaos ausgebrochen! Aber die Ergebnisse find ich hübsch, und das Brautpaar hoffentlich auch. Farbthema war übrigens lila – nur falls man es nicht bemerkt hat 😉 Ich wünsch den Beiden alles Liebe und eine tolle Zukunft miteinander, die Feier war so schön!!

 


Fürs Baby

Posted on

Einen kleinen Zuschuß kann man doch immer gebrauchen, oder? Erst recht, wenn Nachwuchs ansteht. Für eine entsprechende Verpackung sollte es eine Karte sein, von den Farben her nicht im rosa/blau-Schema. Bunte Luftballons passen dann ja prima, also habe ich mich auch an diesen Farben orientiert:

Ein kleiner Gruß passt auch noch rein. Die Empfänger hat’s hoffentlich gefreut!


Schöner Start in den Ruhestand

Posted on

Zur Verabschiedung einer Dame in den Ruhestand hatten ihre Kollegen zusammengelegt. Das gesammelte Geld sollte natürlich in einer hübschen Verpackung überreicht werden! Da zusätzlich auch ein Gutschein für einen Kochkurs geschenkt wurde, habe ich die Verpackung darauf abgestimmt:

Das Muster auf der Schachtel war gestempelt zwar hübsch, aber irgendetwas fehlte mir dann noch. Also beim zweiten Versuch mit klarem Embossingpulver gearbeitet – viel besser! So bekommt die Oberfläche eine schöne Struktur und sah auch edler aus als „nur“ bestempelt.
Den Schenkern hat es jedenfalls gefallen, der Beschenkten hoffentlich auch!